Mathematik (B.Sc.)

 

Mathematik (Bachelor of Science)

 
 

Allgemeine Studiengangsinformationen

Abschluss: Bachelor of Science
Dauer: 6 Semester
Sprache: Deutsch und Englisch
Praktikum: Externes Praktikum als optionaler Bestandteil des Studiums; weitere Informationen
Zulassungsvoraussetzungen: Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife, vergleichbare ausländische Zeugnisse; weitere Informationen
Zulassungsverfahren: Eignungsfeststellungsverfahren
Teilzeitstudium: unter bestimmten Voraussetzungen möglich
Studienbeginn: Wintersemester
Bewerbungsfrist: 15. Juli
Bewerbung: Online Bewerbung
Besonderheiten: Entscheidung für eine der zwei Studienrichtungen „Mathematik“ oder „Wirtschaftsmathematik“; jeweils Möglichkeit zum Erwerb eines bilingualen Zertifikats deutsch/englisch

Für diesen Studiengang ist eine Onlinehilfe zur Studienwahl verfügbar.

Kurzbeschreibung

An der TU Darmstadt kann der Studiengang Bachelor of Science Mathematik in den zwei Studienrichtungen Mathematik oder Wirtschaftsmathematik studiert werden. Die Studienrichtung Mathematik bietet große Wahlmöglichkeiten der mathematischen Ausrichtung und eines Nebenfachs. In der Studienrichtung Wirtschaftsmathematik wird eine fokussiertere Mathematikausbildung mit zwei Nebenfächern kombiniert.

Die Entscheidung für eine der beiden Studienrichtungen ist bei der Bewerbung zu treffen. Da jedoch die mathematischen Grundlagen im ersten Studienjahr in beiden Studienrichtungen des Bachelor-Studiengangs gleich sind, ist eine Umorientierung leicht möglich.

Jede der beiden Studienrichtungen kann außerdem im Laufe des Studiums um ein bilinguales Zertifikat (Englisch) ergänzt werden. Das Ziel der bilingualen Varianten ist, Kompetenzen im Englischen als mathematischer Fachsprache zu vermitteln und somit die Studierenden in besonderer Weise auch für eine spätere Tätigkeit in einem internationalen Umfeld zu qualifizieren. Insgesamt ergeben sich so folgende Möglichkeiten:

Studienpläne Mathematik (B.Sc.)

Studienrichtung Mathematik
(Druckversion)

Studienrichtung Wirtschaftsmathematik
(Druckversion)

 

Je nach Studienrichtung ist das Studium unterschiedlich aufgebaut:

Studienrichtung Mathematik

Studienrichtung Wirtschaftsmathematik

Bilinguales Zertifikat

Ein Praktikum ist im Studiengang nicht verpflichtend vorgesehen, wird aber, insbesondere in der Studienrichtung Wirtschaftsmathematik, empfohlen. Ein studienrelevantes Firmen- oder Industriepraktikum kann als Studienleistung eingebracht werden.

Der Fachbereich Mathematik bietet vor Studienbeginn einen Online-Vorkurs an. Studienanfängern wird empfohlen an diesem teilzunehmen.

Zum Einstieg in das Studium führt die Fachschaft (Vertretung der Studierenden des Faches) die Orientierungswoche (OWO) zu Beginn des Semesters durch.

Weitere Informationen unter: www.mathematik.tu-darmstadt.de

Mit dem Bachelor of Science erlangen die Studierenden einen ersten berufsqualifzierenden Abschluss. Allerdings gilt an der TU Darmstadt der Master of Science als Regelabschluss. Das Absolvieren eines Master-Studiengangs wird daher empfohlen.

 

Entscheidungshilfen

Verwandte Studiengänge

Aufbauende Studiengänge

Berufsperspektiven