Mobilität

Nachhaltige Mobilität verringert die Umweltbelastungen, die aus Transporten der Hochschule (Fuhrpark) und aus der Mobilität ihrer Angehörigen (Dienstreisen, Studienreisen und Arbeitswege) verursacht werden. Die Erhöhung der Attraktivität und Sicherheit des nicht-motorisierten Individualverkehrs sowie des öffentlichen Nahverkehrs sind wesentliche Hebel zur Förderung einer nachhaltigen Mobilität, in welcher die Prinzipien „Vermeiden – Reduzieren – Kompensieren“ angewandt werden.