Unsere Teams

Lernen Sie die drei Teams der Abteilung Kommunikation kennen.

Team Digital Media

Als Team widmen wir uns einer Vielzahl aktueller digitaler Medien, nutzen ihre Optionen und begleiten neue Trends insbesondere bezüglich audio-visueller Plattformen. Wir verantworten die Pflege der Inhalte und Struktur des zentralen Webauftritts und entwickeln ihn redaktionell und technisch weiter. Wir beraten und unterstützen bei der Erstellung neuer Webauftritte und sichern so Qualität.

Wir enablen und beraten Kommunikator:innen und Wissenschaftler:innen zu allen Social Media Themen und steuern Digitalkampagnen.

Wir produzieren Videos für Wissenschaftskommunikation, Reputationsmanager:innen und die interne Kommunikation. Wir beauftragen und veröffentlichen Fotos, sichern rechtliche Belange ab, administrieren und pflegen eine umfangreiche Bilddatenbank, entwickeln diese weiter und teilen den Bestand mit den TU-Mitgliedern.

Patrick Bal (pb)

Studium der Germanistik, Anglistik und Pädagogik in Darmstadt und Guildford, Abschluss als Magister Artium. Seit 2008 Online-Redakteur an der TU Darmstadt.

Paul Glogowski (pg)

Studium der Filmwissenschaft und Osteuropäischen Geschichte in Mainz, Glasgow und Krakau. Abschluss als Magister Artium. Freie Mitarbeit bei der LE Vision Film- und Fernsehproduktion (Leipzig), Volontariat beim SWR in Mainz. Seit 2012 Online-Redakteur an der TU Darmstadt.

Mara Ludwig (ml)

Studium Informations- und Wissensmanagement an der Hochschule Darmstadt, Abschluss als Dipl. Informationswirtin. Studium Information Science and Engineering an der Hochschule Darmstadt, Abschluss als MSc. in Eng. Praxiserfahrung als Content Managerin bei NetSkill AG, SEO-Managerin bei t-online, Online Marketing Consultant bei takevalue GmbH, Leitung Online Marketing bei OUTFITTER GmbH und Head Of Online Marketing bei carou GmbH. Seit 2022 Social Media Managerin an der TU Darmstadt.

Team Media Design

Die visuelle Kommunikation der TU Darmstadt nach außen und innen zu steuern, zu pflegen und im Sinne der Corporate Identity weiterzuentwickeln ist die Kernaufgabe in diesem Bereich. Dazu zählen die Konzeption, Kreation und Umsetzung ausgewählter zentraler Projekte für Web, Social Media, Video und Print. Von zunehmender Relevanz ist die Fortentwicklung der visuellen Gestaltung der digitalen Kommunikationskanäle und interaktiven Anwendungen unter Gesichtspunkten wie Bildsprache, User Interface Design und User Experience Design.

Zu den Serviceleistungen gehören außerdem die Bereitstellung von Design-Vorlagen, Beratung rund um deren Anwendung sowie die fortlaufende Weiterentwicklung des Styleguide. Nicht zuletzt berät und entscheidet dieser Bereich bezüglich der Nutzung der Wort-Bildmarke (Athene-Logo) durch Dritte.

Julia Gonné (jg)

Studium Kommunikationsdesign in Darmstadt, Portsmouth und Offenbach, Abschluss als Diplom Designer (FH). 2006 bis 2013 Art Director für Designagenturen in Mainz, Frankfurt und Darmstadt sowie Projektmanagerin bei Hessen Design e. V.. Seit 2013 selbständige Designerin mit nationalen- und internationalen Kunden sowie freie Mitarbeit in Agenturen darunter Peter Schmidt Group. Lehrtätigkeit im Bereich Gestaltung an der PH Weinberg. Erfahrungen und Auszeichnungen im Bereich Kunst und Design. Seit 2022 Creative Director an der TU Darmstadt.

Team Public and Media Relations

Wir planen, recherchieren und erstellen News in diversen journalistischen Formaten und verbreiten sie über die Webseite, die zentralen Social-Media-Kanäle und die Publikationen der Universität. (Fach)-Medien im In- und Ausland erreichen wir zielgruppengerecht mit unseren Pressemitteilungen und Themen. Zudem beraten wir in Kommunikationsfragen und unterstützen Wissenschaftler*innen, ihre Forschung selbst gut zu kommunizieren. Als crossmedial organisiertes Newsroom-Team sind wir für tagesaktuelle Anforderungen bestens aufgestellt.

Für die Social Media-Plattformen der TU Darmstadt erstellen wir redaktionelle Inhalte und betreiben Community-Management. Wir monitoren unser digitales Ökosystem und interagieren mit Social-Media-Akteur*innen in Wissenschaft, Politik und Wirtschaft sowie innerhalb der TU Darmstadt.

Auch der analog-digitale Mix gehört zu unserem Portfolio: Wir entwickeln die redaktionellen Inhalte und verantworten die Produktion der Universitätszeitung hoch³.

Mareike Hochschild (mho)

Studium der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft, Psychologie und Jüdisch-Christlicher Religionswissenschaft an der Goethe Universität in Frankfurt am Main, Abschluss als Magistra Artium. 2013 Volontariat im Hochschulmarketing der Hochschule Fresenius, danach Pressereferentin an der Hochschule Fresenius. Seit 2019 Redakteurin an der TU Darmstadt.

Michaela Hütig (mih)

Studium der Publizistikwissenschaft, Volkswirtschaftslehre und Deutschen Philologie in Mainz und Lincoln/USA, Abschluss als Magistra Artium (M.A.). 1997 bis 2012 verantwortliche Nachrichtenredakteurin, Chefin vom Dienst und Korrespondentin bei The Associated Press (AP)/dapd (Frankfurt a.M.), 2013-2022 Redakteurin und Chefin vom Dienst beim Evangelischen Pressedienst (epd) (Frankfurt a.M. und Düsseldorf). Seit 2022 Redakteurin für Wissenschaftskommunikation an der TU Darmstadt.

Silke Paradowski (sip)

Stellv. Pressesprecherin der TU Darmstadt

Studium Journalistik und Englisch in Dortmund und Edinburgh, Volontariat bei der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (Essen), Abschluss als Diplom-Journalistin. Redakteurin in der Gestaltmanufaktur – Agentur für Unternehmenskommunikation (Dortmund), Redakteurin und Blattmacherin bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung/Rhein-Main-Zeitung, Redakteurin im Zweiten Deutschen Fernsehen für die Pressearbeit ZDF/ARTE. Seit 2013 Redakteurin an der TU Darmstadt.

Claudia Staub (cst)

Studium Bauingenieurwesen in Braunschweig und Glasgow, Abschluss als Diplom-Ingenieurin. Projektingenieurin in Braunschweig und Berlin, Online-Redakteurin bei t-online.de. Seit 2017 Redakteurin an der TU Darmstadt.

Bettina Bastian (bjb)

Studium der Germanistik und Publizistik in Mainz, Abschluss als Magistra Artium, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft (WBG), Volontariat beim Darmstädter Echo, seit 2015 Redakteurin an der TU Darmstadt.

In Elternzeit