Eine Bewerbung an der Technischen Universität Darmstadt ist ausschließlich online über die Bewerbungsportale TUCaN oder movein möglich. Dabei gilt es, die unterschiedlichen Bewerbungsfristen zu beachten.

Über welches Portal Sie sich bewerben müssen, ist abhängig von Ihrer Hochschulzugangsberechtigung (HZB), nicht von Ihrer Staatsangehörigkeit.

Ausnahme: Sie möchten sich für ein Masterstudium bewerben und haben Ihren zum Masterstudium berechtigenden Abschluss an einer ausländischen Hochschule erworben.

TUCaN

Nutzen Sie TUCaN, wenn Sie Ihre HZB erworben haben an…

  • einer deutschen Schule in Deutschland
  • einer deutschen Schule im Ausland

Bei einer Bewerbung für das 1. Fachsemester der Bachelor-Studiengänge Psychologie und Biologie müssen Sie sich vorher zusätzlich bei hochschulstart.de für die Teilnahme am Dialogorientierten Serviceverfahren registrieren

movein

Nutzen Sie movein wenn Sie Ihre HZB erworben haben an…

  • einer internationalen Schule in Deutschland oder im Ausland (z.B. IB, IBO)
  • einer ausländischen Schule im Ausland
  • einem Studienkolleg (z.B. Feststellungsprüfung)
  • Sie möchten sich für ein Masterstudium bewerben und haben Ihren zum Masterstudium berechtigenden Abschluss an einer ausländischen Hochschule erworben

mehr erfahren zu movein

Hinweis zur Online-Bewerbung in TUCaN

Zunächst legen Sie einen TUCaN-Account an, dann können Sie unter dem Menüpunkt „Bewerbung“ starten.

In Abhängigkeit der von Ihnen gemachten Angaben und des jeweils zugrunde liegenden Zulassungsverfahrens wird nach dem elektronischen Abschicken entweder ein Antrag auf Zulassung oder einfach nur ein Informationsblatt generiert.

Wird der Antrag generiert, ist die Bewerbung erst durch den postalischen Eingang des ausgedruckten und unterschriebenen Antrages verbindlich.

Wird das Informationsblatt generiert, ist die Bewerbung alleine durch das elektronische Abschicken verbindlich.