Wahrscheinlich haben Sie kürzlich in einen Masterstudiengang gewechselt. Beim Wechsel müssen Leistungen, die im Bachelorstudiengang erbracht wurden und anerkennungsfähig sind, auf den neuen Masterstudiengang umgebucht werden.

Dieser Prozess geschieht nicht automatisch, sondern muss durch Sie angestossen werden.

Wenden Sie sich bitte an das für Sie zuständige Studienbüro und bitten Sie um Umbuchung. Als Folge sollten die Fehlermeldungen verschwinden und die Anmeldung sollte wieder ermöglicht sein.