Artificial Intelligence and Machine Learning

Master of Science

Inhalt des Studiengangs

In diesem forschungsorientierten Master of Science-Studiengang entwickeln Studierende ihre fachlichen und fachübergreifenden Kompetenzen zum Thema Künstliche Intelligenz (KI) aus einem vorangegangenen Informatik-Bachelorstudiengang weiter. Das Studium qualifiziert Absolventinnen und Absolventen für eine Forschungs- und Entwicklungstätigkeit in der Grundlagenforschung oder in der Industrie.

Inhaltliche Schwerpunkte individuell setzen

In der Studienplangestaltung sind Studierende sehr frei und können so ihre individuellen Interessen verfolgen. Durch die Wahlpflichtbereiche ist sichergestellt, dass die Studierenden dabei das notwendige Grundlagenwissen sowie die für den Studiengang essenziellen Fachkenntnisse und Kompetenzen erarbeiten.

Praxisorientiert

Eine große Stärke des Studiengangs sind die integrierten Projekte und Praktika. Hier haben Studierende die Möglichkeit, an herausfordernden Projekten in internationaler Spitzenforschung teilzunehmen.

Modulhandbuch (wird in neuem Tab geöffnet)

Ordnung des Studiengangs mit Studien- und Prüfungsplan

Vorlesungsverzeichnis

Informationsseite des Fachbereichs Informatik

Informatik – Studium von A-Z

Fachbereich Informatik

Zum Vergrößern / Anzeigen des PDFs bitte auf das Bild klicken.
Zum Vergrößern / Anzeigen des PDFs bitte auf das Bild klicken.
Semester 4
Sprache Englisch C1. Einzelne Lehrveranstaltungen/Module können in deutscher Sprache angeboten werden. Es ist davon auszugehen, dass wissenschaftliche Literatur auch in Deutsch zu lesen und zu bearbeiten ist.
Studienbeginn Wintersemester, Sommersemester
Praktikum ---
Zulassung Immatrikulationsvoraussetzungen sind:

1. Abschluss des B.Sc. Informatik der TU Darmstadt (Referenzstudiengang) oder ein gleichwertiger Abschluss.

2. Weitere Zugangsvoraussetzungen siehe:
Ordnung des Studiengangs
Kompetenzbeschreibungen
Checkliste zur Zulassung (wird in neuem Tab geöffnet)

3. Bitte beachten Sie auch die
allgemeinen Informationen zum Master-Studium sowie
Zulassung International für Studieninteressierte mit ausländischen Zeugnissen.
Zulassungsverfahren Sofern die Zugangsvoraussetzungen (Eingangsprüfung) erfüllt sind, gibt es keine zahlenmäßige Zulassungsbeschränkung.
Bewerbung Bewerbungsfrist und Online-Bewerbung
Gut zu wissen Semesterbeitrag
einfachsTUdieren : Vorkurse und Studienbeginn
Studienvorbereitung für internationale Studierende
Double-Degree-Programm
Auslandsaufenthalte im Studium
Teilzeitstudium
Promotion

Absolvent*innen des M.Sc. Artificial Intelligence and Machine Learning reüssieren in einer Vielzahl von Berufsfeldern im gehobenen IT-Bereich, angefangen beim klassischen Berufsbild Softwareentwickler für komplexe Informatik-Probleme welche KI-Lösungen über KI-nahe Dienstleistungen wie etwa KI-Berater bis hin zu Forschung und Entwicklung.

Wichtig ist es, neben dem Studium frühzeitig in einschlägigen Einrichtungen eigene praktische Erfahrungen zu sammeln, seine allgemeine Praxistauglichkeit unter Beweis zu stellen und Kontakte zu knüpfen.

TU Darmstadt Career Service